Was ist die „GreenBox“?

 

Bei der GreenBox handelt es sich um ein spezielles innovatives Feinstaubfiltersystem, welches mobil auf Kraftfahrzeugenmontiert wird, die schädlichen Feinstaubpartikel aus der aufgewirbelten Umgebungsluft im Straßenverkehr herausfiltert und die gefilterte Luft nahezu feinstaubfrei wieder an die Umgebung abgibt.

Der Hauptunterschied zu bisher verfügbaren Feinstaubmaßnahmen liegt darin, dass das zu entwickelnde Systemmobil eingesetzt wird und im Stande ist, die verkehrsbedingten Feinstaubbelastungen wirksam zu senken – und zwar nicht lokal begrenzt, sondern entlang sämtlicher Fahrtrouten der mit dieser Filtertechnologie ausgestatteten Fahrzeuge.


 Dieses innovative Feinstaubfiltersystem filtert sämtliche aufgewirbelten Feinstäube – und somit nicht nur den durch den Verkehr verursachten Feinstaub in Form von Motoremissionen oder Abrieb von Reifen, Bremsbelägen, Kupplung und Straßenasphalt, sondern auch alle anderen transportierten Feinstäube aus der allgemeinen Hintergrundbelastung, die u.a. durch Hausbrand, Industrie und Baustellen verursacht und je nach Wetterlage und Windsituation mit den Luftmassen vom Ort ihrer Entstehung weitertransportiert, auf den Straßen abgelagert und durch den Verkehr wieder aufgewirbelt werden. Die GreenBox wird damit einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Verbesserung der Luftqualität im Straßenverkehr leisten können.

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


HeuteHeute9
WocheWoche109
insgesamtinsgesamt46655